casino siteleri forvetbet Casino maxi

INFORMATIONEN

FTP-SERVER

 

 

FTP-Server ist ein Server im Internet oder Intranet, der Dateien anbietet, die über das FTP-Protokoll (File Transfer Protokoll) geladen werden können. Mit einem eigenen FTP-Server kann man Dateien anderen Usern zum Download zur Verfügung stellen und Dateien von Usern auf den eigenen Server hochladen lassen. Typischerweise agieren FTP-Server als zentrale Downloadserver für z.B. Treiber und Softwareupdates, aber auch als interne Datenverteilzentralen in Unternehmen.

FTP-Server arbeitet nach dem Client-Server-Prinzip. Der Client verbindet sich zum Server und kann verschiedene Operationen durchführen (Ordnerauszug, Ordner- oder Dateiänderung, Datenübertragung usw.). Die Operationen werden von einem ganzen Befehlssatz, der im Rahmen des FTP-Protokolls definiert ist, durchgeführt. Deshalb kann jeder einen Client für beliebige Umgebungen oder Betriebssysteme schaffen.

Das FTP verwendet für die Steuerung und Datenübertragung zwei separate unterschiedliche Verbindungen. Zuerst wird eine Steuerverbindung (command channel) aufgebaut. Über diese Verbindung werden Befehle des Client zum Server gesendet. Nachdem die Verbindung über den Steuerkanal steht, kann der Datentransfer initiiert werden, der über den Datenkanal (data channel) abläuft. Der Server antwortet auf jeden Befehl mit einem Statuscode, meistens mit einem ergänzenden, erklärenden Text. Die meisten Befehle sind jedoch erst dann zulässig, wenn sie erfolgreich authentifiziert wurden.

Heutzutage gibt es zahlreiche Programme für FTP Server sowie FTP Clients und viele davon sind frei verfügbar.

Brauchen Sie einen kompetenten EDV-Berater im Bereich Computernetzwerkaufbau, Netzwerkadministration, Serverwartung und anderen? In Wien und Umgebung sind wir immer für Sie da: hubovsky.net.

Welche EDV-Dienstleistungen bietet hubovsky.net an? >>