casino siteleri forvetbet Casino maxi

INFORMATIONEN

JAVA SCRIPT

 

 

JavaScript ist eine Scriptsprache, die hauptsächlich zur Erweiterung des HTML-Befehlssatzes entwickelt wurde und durch die es auch für Entwickler mit geringen Programmierkenntnissen möglich ist, objektorientierte Anwendungen in Internetseiten zu implementieren. JavaScript ist nicht alleine lauffähig, es benötigt eine HTML-Umgebung. Sie wird direkt in das HTML-Dokument eingebunden. Es sind keine zusätzlichen Editoren oder sonstige Entwicklungsumgebungen notwendig, JavaScript kann wie HTML-Code einfach in Texteditoren eingegeben werden.

Bei JavaScript wird der JavaScript-Quellcode zusammen mit der angeforderten Webseite an den Browser gesendet und erst dann auf dem Rechner des Seitenbesuchers bei Bedarf ausgeführt. Mit Hilfe von JavaScript können verschiedene Browsereinstellungen, z.B. die Fenstergröße, beeinflusst werden. Das eigentliche Anwendungsgebiet ist das Hinzufügen von interaktiven Elementen zu verschiedenen Webseiten.

Mit JavaScript kann man beispielsweise Formulareingaben vor dem Abschicken überprüfen, Rollover-Mauseffekte erzeugen (z.B. um ergänzende Informationen einzublenden) oder Inhaltsverzeichnisse dynamisch anpassen (z.B. bei einem Drop-Down-Menü). Dank JavaScript können weitere kleine, aber nützliche Applikationen wie Umrechner oder Kalender als Teil einer Webseite erstellt werden.

Wichtig bei der Verwendung von JavaScript ist es, dass die Webseite so gestaltet wird, dass sie auch bei abgeschaltetem oder fehlendem JavaScript in ihrem wesentlichen Inhalt voll funktionstüchtig bleibt.

JavaScript wird von manchen Usern in ihrem Browsern deaktiviert, weil einige Problemfelder zum schlechten Ruf von JavaScript geführt haben. Es handelt sich vor allem um unerwartete Änderungen der eingestellten Fenstergröße oder ums Öffnen ungebetener Popups.

Suchen Sie einen verlässlichen und kompetenten EDV-Betreuer, IT-Administrator und IT-Partner, der sich ums ganze EDV-Management kümmert? Hier ist er: hubovsky.net

Zur Startseite >>